FLACHDACH DETAILANSCHLÜSSE

Nicht nur die einwandfreie Planung des Dachaufbaues und die fachgerechte Ausführung der einzelnen Schichten ist wichtig. Auch die Detailausbildungen spielen eine große Rolle. Herausforderungen bei Flachdachabdichtungen sind oft Detailanschlüsse wie Terassentüranschluss, Attikaabschluss, Lichtkuppelanschluss oder Gullyanschluss. Werden bei den Detailausbildungen Fehler gemacht, können später Schäden in der gesamten Abdichtung entstehen. Daher ist die funktionsgerechte Herstellung der An- und Abschlüsse der einzelnen Schichten an Dachrändern, aufgehenden Bauteilen und Durchdringungen zu beachten.

An- und Abschlüsse an Dachrändern, aufgehenden Bauteilen und Durchdringungen sind unabhängig von der Anzahl der Lagen der Flächenabdichtung grundsätzlich mindestens zweilagig auszuführen.

Im Download-pdf können Sie anhand von Skizzen und Beschreibungen die fachgerechte Durchführung von Detailanschlüssen nach den technischen Regeln sehen.

Flachdach Wartungsvertrag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie die Technik angewandt in einem Video sehen wollen, finden Sie dies hier