FLACHDACHAUFBAU AUF BETONDECKE

Beton ist ein sehr häufig vorkommendes Material als Unterkonstruktion von einem Flachdach im Wohnungsbau und auch im Nichtwohnungsbau und punktet mit gutem Brandschutz.

Welcher Flachdachaufbau auf Beton?

Es hängt von 3 Faktoren ab, welcher Flachdachaufbau auf Beton der passende und sichere Aufbau ist:

  • Der Neigung der Unterkonstruktion,
  • mit oder ohne Dämmung und
  • der Dachnutzung: ob es nicht genutzt werden soll oder als Gründach genutzt werden soll oder mit Terassenplatten belegt werden soll.

Daraus ergeben sich 6 bewährte Flachdachaufbauten:

Aufbau_1FLACHDACHAUFBAU 1
Betondecke,
Neigung unter 2 % mit Gefälledämmung
Zweilagige Bitumenabdichtung mit DURIPOR‐Gefälledach aus EPS

 

 

Aufbau_2FLACHDACHAUFBAU 2
Betondecke,
Neigung unter 2 % mit Gefälledämmung mit Begrünung
Zweilagige wurzelfeste Bitumenabdichtung für extensive Begrünung mit DURIPOR‐Gefälledach aus EPS

 

 

Aufbau_3FLACHDACHAUFBAU 3
Betondecke,
Neigung unter 2 % mit Gefälledämmung mit Terassenplatten
Zweilagige Bitumenabdichtung mit DURIPOR‐Gefälledach aus EPS unter Terrassenplatten

 

 

Aufbau_4FLACHDACHAUFBAU 4
Betondecke,
Neigung ab 2 % – Dämmung
Zweilagige Bitumenabdichtung mit DURIPOR‐Flachdachplatte aus EPS

 

 

Aufbau_5FLACHDACHAUFBAU 5
Betondecke,
Neigung ab 2 % mit Dämmung mit Begrünung
Zweilagige wurzelfeste Bitumenabdichtung für extensive Begrünung mit DURIPOR-Flachdachplatte aus EPS

 

 

Aufbau_6FLACHDACHAUFBAU 6
Betondecke,
Neigung ab 2 % mit Dämmung mit Terrassenplatten
Zweilagige Bitumenabdichtung mit DURIPOR‐Flachdachplatte aus EPS unter Terrassenplatten

 

Wie werden die Anschlüsse ausgeführt? Nicht nur die richtige Wahl des Flachdachaufbaus ist wichtig für ein sicher abgedichtetes Flachdach mit Beton als Unterkonstruktion, sondern auch die richtige Ausführung möglicher Detailausbildungen wie Terassentüren, Lichtkuppelanschluss oder Gullyanschluss. Werden hier Fehler gemacht, kann die Flachdachabdichtung einen Schaden nehmen. Im Link finden Sie daher weitere Informationen und Anleitungen zu den Detailausbildungen

Welche Produkte kann man verwenden? Weitere Informationen zu einsetzbaren Bitumenbahnen für die Oberlage und Bitumenbahnen für die erste Abdichtungslage.

Weitere häufige Unterkonstruktionen für Flachdächer sind Holz und Stahltrapez. Im Link finden Sie Beispiele für Flachdachaufbauten auf Holz und Flachdachaufbauten auf Stahltrapez.

Sie sind Dachdecker, Architekt oder Händler und brauchen Beratung? Schicken Sie uns gern eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter 04101-5005-0!

Ihren persönlichen Ansprechpartner im Innen oder Außendienst finden Sie hier.