AKTUELLES

Aktuelles bei Binné, den Dachexperten
Produktinnovationen, Messen, Veranstaltungen, spannende Projektberichte?   Hier erfahren Sie es!

 

  • Recent Posts

    • Ein kompetentes Trio

      Wir freuen uns über weitere Unterstützung im Außendienst durch ein kompetentes Trio. Tom Razma wird das Gebiet Niedersachsen Nord-West übernehmen. Herr Razma kommt aus dem Baustofffachhandel und kennt deshalb die Abläufe und Bedürfnisse auf Kundenseite gut. Aus seiner Erfahrung im Handel hat er gelernt, wie wichtig es ist, individuell und auch kurzfristig auf die Kundenwünsche […]mehr lesen »
    • BISO-PUK SCHAUMKLEBER – Der Turbo für die Verklebung

      Schnell, stark, sauber: Diese Vorteile vereint unser BISO-PUK SCHAUMKLEBER. Der BISO-PUK SCHAUMKLEBER auf der Basis von 1K-Polyurethan verklebt Wärmedämmstoffplatten aus EPS oder PIR/PUR-Hartschaum sicher mit dem Untergrund. Die Sprühdose wird mit einer Sprühpistole verbunden und ermöglicht ein gezieltes, sauberes und schnelles Auftragen in rückenschonender Haltung. Als kostenlosen Service bieten wir Ihnen die für jede Baustelle […]mehr lesen »
    • Bauwerksabdichtung – von Grund auf sicher abgedichtet

      Die Bauwerksabdichtung schützt das Gebäude vor Schäden durch Feuchtigkeit in der Konstruktion und vor deren Folgen wie Bauschäden und unbenutzbaren Räumen. In der Planungsphase oder der Bauphase gemachte Fehler können nach Fertigstellung des Gebäudes nur mit hohem Aufwand teilweise korrigiert werden. Es kommt die DIN 18533, Abdichtung von erdberührten Bauteilen, zur Anwendung. Diese unterscheidet über […]mehr lesen »
    • Herbstzeit ist Wartungszeit

      Gemäß der Fachregeln und Normen kann ein abgedichtetes Dach seine angedachte Lebensdauer nur erreichen, wenn es regelmäßig gewartet wird! Neben dem Frühjahr ist vor allem der Herbst die allerbeste Zeit, das Dach zu warten und zugleich winterfest zu machen. Wichtig ist das Reinigen von Dachrinnen und Fallrohren sowie sonstiger Entwässerungsteile wie z. B. Dachgullys. Ebenfalls […]mehr lesen »
    • BISOTEKT POLY SAFETY WAY – Markierung von Leit- und Wartungswegen

      Gerade bei trittempfindlichen Mineralfaserdämmungen sind die gemäß der Flachdachrichtlinien erforderlichen lastverteilenden Maßnahmen nach Fertigstellung der gesamten Abdichtung nicht mehr zu erkennen. Eine z.B. lastverteilende Spezialdämmung (siehe weiße Fläche auf dem Foto oben) ermöglicht eine sichere Begehbarkeit, ist aber nach Fertigstellung der Abdichtung nur erkennbar, wenn der entsprechende Bereich an der Oberfläche markiert ist. Diese Markierung […]mehr lesen »