BISOPUR 1K

Bispur_1kBISOPUR 1K
für schwierige Abdichtungsstellen:
leicht gemacht – optisch ansprechend

Einkomponentige Polyurethan-Flüssigbeschichtung

Folder Download

 

BISOPUR 1K ist eine einkomponentige, nahtlose, hochelastische, wasserdampfdiffusionsoffene und witterungsbeständige Endbeschichtung auf Basis von Polyurethan-Prepolymeren.

Damit die Abdichtung nicht nur technisch sicher ist, sondern sich auch optisch harmonisch in das Dach einfügt, gibt es BISOPUR 1K in zwei Farbstellungen: Grün und anthrazit. Diese wurden farblich optimiert, um perfekt mit der Grünschieferbestreuung (Farbnummer 101) und der Anthrazitschieferbestreuung (Farbnummer 103) unserer Oberlagen zu harmonieren.

In Verbindung mit einer Einlage aus BISOFLEX-Vlies wird BISOPUR 1K zur Abdichtung von An- und Abschlussbereichen an Dachdurchdringungen und aufgehenden Bauteilen eingesetzt. Das Produkt ist auch speziell für Bereiche geeignet, wo längere Zeit stehendes Wasser auftreten kann.

Durch die Verwendung von speziellen PUR-Prepolymeren wird eine ausgezeichnete Witterungs- sowie Alterungsbeständigkeit erzielt. BISOPUR 1K hat eine elastische Dauerflexibilität und versprödet weder bei Alterung noch bei extrem tiefen Temperaturen (dauerelastisch bis unter –35 °C). Die Beschichtung vulkanisiert selbsttätig mit der Luftfeuchtigkeit aus und weist eine hervorragende Haftung auf nahezu allen bauseits vorkommenden Dachoberflächen auf. Auf Grund der feuchtigkeitshärtenden Eigenschaften ist eine schnelle Regenfestigkeit gewährleistet.

TECHNISCHE DATEN
Basis:Polyurethan-Prepolymere
Lieferform:Blechgebinde 4 kg, 12,5 kg, 25 kg („Anthrazit“ nur 4 kg und 12,5 kg)
Rissüberbrückung, Witterungsbeständigkeit:entspricht EOTA-Richtlinie; Europäische Technische Zulassung liegt vor (ETA-05/0126)
Dichte:ca. 1,4 g/cm3 bei 20 °C
Hautbildungszeit:ca. 2 h bei 20 °C und mind. 60 % relativer Luftfeuchte
Wasserdampf-
Diffusionsfaktor:
µ = ca. 1.550
Verbrauch:ca. 3,0 kg/m2 (mit BISOFLEX-Vlies)
Lagerung:kühl und trocken in luftdicht verschlossenen Originalgebinden
Lagerstabilität:mindestens 6 Monate in nicht angebrochenen Originalgebinden